Das faire Festival

Forum Bielefeld | SA , 04 Juli | Ab 12:00 Uhr

Fotos & Shirts

Back to Top

Habt Ihr Fotos auf dem Fairstival gemacht?

Fairstiival ShirtDann würden wir uns freuen, wenn Ihr uns diese zuschickt. Als Dankeschön verlosen wir zwischen allen Einsendern zwei unserer limitierten Fairstival-Shirts! Voraussetzung ist natürlich, dass es eure Fotos durch unsere Qualitätsfilter bis auf unsere Facebookseite schaffen. Wobei die Anforderungen hierfür recht niedrig sind. Das Foto sollte eine akzeptable Qualität aufweisen, erkennbar auf dem Fairstival gemacht worden sein und nichts Anstößiges oder Verachtendes abbilden. Mehr gute Bilder bedeuten höhere Chancen auf ein Shirt!

Schickt Eure Bilder oder meldet euch einfach mit Angabe eures Namens bis nächsten Mittwoch, 12 Uhr (15.07.2015) an: bilder@fairstival.de.

Achtet bitte darauf, dass die Größe der E-Mail 5 MB NICHT überschreitet. Mehrere Bilder / größere Datenmengen können natürlich auch persönlich übergeben werden. Alternativ per Dropbox, Flickr & Co.

Wir hoffen auf zahlreiche Bilder!

 

Mit Dabei

Back to Top
Musik - Bands & DJs
Upright

Upright -BandUnsere Musik ist eine gefühlvolle Verknüpfung verschiedener Genres. Die Wurzeln liegen im Reggae, Rocksteady und Soul, welche oft mit Jazzeinflüssen verschmelzen. Wir entwickeln unsere Songs so wie es uns in den Sinn kommt ohne uns durch kulturelle Grenzen einschränken zu lassen. Vielleicht bringen wir auf diesem Wege verschiedene Kulturen dem Publikum näher und kommen dem großen Ziel des Friedens durch unsere Musik ein Stück weit entgegen.

 

Sotah

Sotah - Hip Hop DJIch bin Sotah, wohne derzeit in Göttingen und bin Plattenaufleger und Veranstalter. Neben einigen Partys in Göttingen, Hannover und Wunstorf, bin ich Mitverantwortlicher für Backjump (eintätiges Out- und Indoor „Festival“ mit Fokus auf die Hip Hop Kultur) im Kultur- und Kommunikationszentrum Wohnwelt in Wunstorf, welches ein selbstverwaltetes Zentrum ist. Wenn ich Platten auflege, bekommt ihr samplelastigen Boom Bap, Instrumentals und Jazz auf die Ohren… Wenn du eine Platte rausbringst und ich sie cool finde, wird sie aufgelegt! Sotah auf soundcloud

Frankly Fire

Frankly Fire - Dancehall SoundsystemWir sind Selecta Jaspa (HB) und Selecta Tsubano (HI) von Frankly Fire. Uns beide verbindet eine langjährige Freundschaft und die Liebe zu jamaikanischer Musikkultur. Dabei begeistert uns besonders Conscious, aber auch Dancehall der 90er Jahre sowie aktueller Dancehall. Wir stehen stets vor der Herausforderung die Vielfalt des Reggae in unseren Sets zum Ausdruck zu bringen und freuen uns darauf, unsere Leidenschaft mit Euch zu teilen. Big Up!

Dos Santos

Dos Santos - Hannoveraner Gitarren-DuoWir sind Dos Santos, ein Hannoveraner Gitarrenduo, welches mit ihren puristischen und ehrlichen Songs für handgemachte Musik steht. Mit vielfältigen Rhytmen und eingängigen Melodien überzeugen wir unsere Hörerschaft. Wir heben in unseren Songs gewohnte Grenzen zwischen einzelnen Musikstilen auf, hinterfragen standardisierte Song-Konzepte und nehmen unser Publikum auf eine musikalische Reise mit, welche sie fernab von allem Gewohnten führt.

DJ Kustom

DJ Kustom

Hi, ich bin Kustom aus Köln. Ich produziere elektronische Musik und bin DJ. Seit mittlerweile 6 Jahren lege ich auf. Mein Stil bewegt sich zwischen House und Techno. Ich freu mich auf euch!

 

33BPM

33 bpm - DJ

Das Fairstival 2015 ist für mich eine Herzensangelegenheit und ich freue mich auf euch und Funky Vibrations. Von mir ist Bestes aus dem Genre U.S. Amerikanischen Hip Hop´s der goldenen 90er Jahre zu erwarten. Tonnenweise schlagkräftige Rhymes in Kombination mit BoomBapBeats! Was es sonst über mich zu sagen gibt!? Treffen es die Worte von Klaus Kinski am besten: „Ich spiele nicht, Ich bin das… Verstehen Sie? Und deswegen bin ich nichts!“

 

Tünsel

Tünsel_ProfilIch bin Tünsel aus Bielefeld. Ich lege jetzt seit ca. 5 Jahren auf. Musikalisch hat mich besonders britische Musik beeinflusst. Neben basslastiger Musik wie Drum and Bass und Garage, spiele ich aber auch gerne Funk, Soul, Hiphop und Swing. Seit längerem bin ich schon Teil des Radio Hertz DJ-Teams und lege auch regelmäßig im Plan B einen bunten Mix aus verschiedensten Richtungen auf. Ich freue mich sehr auf das Fairstival und hoffe euch mit verschiedenen Genres zum Tanzen zu bringen!

The Dead Buffaloes »revisited«

DB-r_300sw

Wir sind ein Akustik Gitarrenduo im amerikanischen Singer Songwriter Stil. Genre übergreifend werden eigene Kompositionen kombiniert mit Interpretationen von Songs in der Americana Tradition – mal folkig, mal hippie-esque dargeboten.

Die Authentizität der Performance wird zum Ereignis, da wir keinen Wert auf glatte Mainstream Interpretation legen. Vielmehr steht das Eckige, Kantige, Ehrliche mit einem Schuß Selbstironie im Vordergrund.

Culture Resonance

CR-4-WebWir sind Culture Resonance, eine Band von drei Geschwistern aus Bielefeld. Da wir Wurzeln in Deutschland, Türkei, Indien, Afghanistan und Türkmenistan haben, spielen wir transkulturelle Musik mit Instrumenten aus Indien, dem mittleren Osten wie Sitar, Oud, Sarod, Tabla und Def. Diese Instrumente verbinden wir mit westlichen Musikstilen und Instrumenten Wie Cello, Harfe und Contrabass. Meistens spielen wir unsere eigenen Songs, die vor allem charakterisiert sind durch improvisierte Musik. Wir glauben, dass Musik ein Medium ist, dass es ermöglicht zwischen verschiedenen Kulturen zu kommunizieren ohne die Notwendigkeit von Worten. Culture Resonance auf soundcloud

Samtspiegel

10177983_315903835223822_8242004547878550510_nIch bin ein passionierter Musikliebhaber aus Bielefeld und versuche aus musikalischen Neuentdeckungen stets das Beste rauszufiltern.
Derzeit beeinflusst mich südamerikanische Musik, bin aber auch großer Reggae & Dub Fan. Das Ziel meiner Sets ist es verschiedenste Stilrichtungen zu einer tanzbaren Mischung zu verschmelzen.

Samtspiegel auf Hearthis

 

Stiftberg

11312833_958110224208719_2372402086439283637_oStiftberg bietet euch einen sehr fairen Handel an: Sie gehen live bis ans Limit und ihr schenkt ihnen im Gegenzug eure volle Aufmerksamkeit. Die ostwestfälische Crew ist seit 2001 ein Team, eine gut geölte Rapmaschine, in der alle Teile nahtlos ineinandergreifen. Die grölende Menge wird bei den Shows mit Schnaps geschmiert und falls der eine Teil vom Berg einen Aussetzer hat, wird er vom anderen Teil in klassischer Battlerap-Manier hart attackiert. Stiftberg: Regionale Raperzeugnisse ohne lange Transportwege und Zwischenhändler direkt vor Ort für euch auf dem Fairstival!

Comar & Mc Sendo

comar-sendoWir stehen für Nackenschmerzen, Tinnitus, Kater, Brand  und Wadenkrampf. Kein Placebo,  nur bester Stoff für die Ohren! Ehrliche Raps umrahmt von drückenden Bässen, serviert auf pumpenden Beats. Comar, Sendo, Bielefeld, Minden, AM.BEAT.ION … let´s go!!!

Comar auf Bandcamp

Mc Sendo auf Facebook

POK (Pokut Music/Goodbois – PB) & MC Irie Worryah (Pokut Music – PB)

fairstival_teaserfoto_webWir von Pokut Music widmen uns seit 2008 Global Bass und World Music 2.0, vermitteln international Acts und sind für diverse Events deutschlandweit verantwortlich. Auf dem Fairstival sind wir mit einem Showcase von Labelchef POK und Bass-Schwergewicht Irie Worryah am Start: Cumbia, Rap, Twerk, Reggae, Zouk Bass, Tarraxinha, Tecno Brega, Raggamuffin, Reggaeton, Moombahton, Dubstep, Bmore, Kuduro, Dancehall, 3ball, Crunk, Trap, Balkan Beat, Latino Bounce, DnB, Ol’skool, … zukunftsorientierte Clubmusik aus aller Welt, am liebsten mischen wir Genres verschiedenster Zeiten und Herkünfte mit Skill an Plattentellern und Mixer zu explosiven Sets zusammen. Im September 2015 starten wir übrigens mit der neuen Reihe „Forum Mundial“ unter der Woche im Forum, kommt mit uns feiern und checkt den Style!

Irie Worryah’s Homepage, Irie Worryah bei Facebook, Irie Worryah auf Soundcloud & Mixcloud

POK auf Soundcloud & Mixcloud

 

Planet Hop

fairstival 1 mit rahmenCut Spencer, WinneOneTwo und Sir Fankelot (v. l. n. r.) sind drei leidenschaftliche Plattensammler und Mitglieder der kulturaffinen Planet Hop-Crew aus Bielefeld. Auf dem Fairstival spielen die drei ihre Vinyl-Raritäten aus der ganzen Welt. Von James Last, über Necro, bis hin zu Twit One, ist ihr Sound im Groove vereint. Sheesh – Amen.

Stände & Aktionen
Eisbrenner – Kaffee Rösterei

Eisbrenner KaffeeweltWir bieten täglich frische Röstungen aus den besten Rohkaffees von unserem Bio-, und Fairtrade zertifizierten Betrieb. Wir sind eine inhabergeführte Rösterei mit hohem Qualitätsanspruch und vom Feinschmecker-Magazin ausgezeichnet. Espressomischungen, Cremamischungen, sortenreine Kaffeespezialitäten und Raritäten werden täglich frisch für die Gastronomie, Einzelhandel und Privat geröstet. Auf dem Fairstival verköstigen wir Euch mit dem Bielefeld Kaffee. Die Bohnen kommen aus unserer Partnerstadt Estelí in Nicaragua und werden in Altenhagen geröstet. Video ansehen

Emilio – vegetarische Küche

Emilio - vegetarische KücheWir kochen rein vegetarisch, ganzheitlich und ausschließlich in kontrolliert biologischer Qualität. Unsere Zutaten stammen aus der Region und werden saisonal verwendet. Als Caterer beliefern wir nicht nur täglich Bielefelder Schulen und Kindergärten, wir machen auch Eventcatering. Beim Fairstival stärken wir euch mit wahnsinnig schmackhaften Speisen – von Veggie-Gyros über Burger mit Erdnuss-Sauce bis hin zu…lasst euch überraschen!

Fairticken – Kleidung & Schuhe

Wir von Fairticken bieten Euch bio-faire Kleidung und Vegane Schuhe. Normalerweise in unserem Laden in der Bielefelder Altstadt, doch für Euch auch dieses Jahr auf dem Fairstival. Wir führen viele der angesagten Green Fashion Brands uFairticken fashionnd klassische Biotextil-Marken. Unsere Marken zeichnen sich durch eine hohe Transparenz aus, wodurch eine faire und umweltfreundliche Produktion garantiert werden kann. Das überzeugende Angebot beweist, dass Fairness und Umweltfreundlichkeit in der Modebranche zu erschwinglichen Preisen möglich sind.

Murga

Murga Bielefeld - Musik und TanzWir von Murga Bielefeld -Los Cometas Felices- stehen für Lebensfreude, buntes Treiben und ein kreatives Miteinander. Mit Tanz, Percussion und Gesang zeigen wir die argentinische Kunst der Straße – den Karneval. Unsere Formation besteht aus Jugendlichen und Erwachsenen unterschiedlicher Nationen und Kulturen. Tanz und Musik vermischen sich zu einer leidenschaftlichen Einheit, die mitreißt und keinen stillstehen lässt. Wir laden euch zum Mitmachen ein.

Trendbrause

Gemeinsam mit unserer Community entwickeln wir unter dem Namen Trendbrause ausgefallene Erfrischungen. Wir wissen, dass jede Kreation nur so gut sein kann wie ihre Zutaten, daher arbeiten wir mit einem familiengeführten Betrieb in Gütersloh zusammen, der seine Rohstoffe von regionalen Obstbauern erhält. Die hochwertigen Direktsäfte werden nach der Veredelung mit ausschließlich natürlichen Aromen in umweltfreundliche Glasflaschen abgeTrendbrause Logo grünfüllt. So sichern wir ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Wichtig sind uns eine faire, lokale und nachhaltige Produktion, ebenso wie ein hoher Fruchtsaftanteil ohne unnötige Zusatz- und Konservierungsstoffe. In unsere Getränke kommt nur, was der Community und natürlich auch uns schmeckt. Trendbrause macht Spaß und kann auf ganzer Linie mit bestem Gewissen genossen werden.

Unsere Absicht beim Fairstival ist es, jeden zu überzeugen, dass man auch ohne viele Zusatzstoffe ein Erfrischungerlebnis haben kann, das sich nicht nur auf den Geschmack beschränkt. Jeder ist eingeladen uns zu probieren und sich mit uns über neue Sorten, ungewöhnliche Firmenstrukturen oder alternative Vertriebswege zu unterhalten.

Transition Town Bielefeld

Transition Town BielefeldIm Rahmen der internationalen Transition-Town-Bewegung (etwa „Stadt im Wandel“) gestaltet die Bielefelder Initiative seit 2009 den geplanten Übergang in eine postfossile, relokalisierte Wirtschaft. Um den Herausforderungen des Klimawandels und der bevorstehenden globalen Ressourcenmaxima (Peak Everything) entgegenzuwirken, initiiert sie Gemeinschaftsprojekte. Hierzu gehören u. a. Maßnahmen zur Verbrauchsreduktion von fossilen Energieträgern sowie zur Stärkung der Regional- und Lokalwirtschaft, Gemeinschaftsgärten & Repair Cafés.

Fairtrademerch

Fairtrademerch

Fairtrademerch ist eine Bielefelder Siebdruckwerkstatt – Wir achten beim Einkauf unserer Textilien und der Herstellung unserer hauseigenen T-Shirts auf eine sozial und ökoligisch verantwortungsbewusste Produktion. Alle Textilien, die wir für Druckaufträge und über unseren Online Shop anbieten, sind entsprechend zertifiziert, auch unsere Druckfarben sind nach GOTS (Global Organic Textile Standard) zugelassen!

Gut Wilhelmsdorf

Gut Wilhelmsdorf

Das GUT WILHELMSDORF ist ein Bio-Lieferdienst mit Lebensmittel Komplett-Sortiment und direktvermarktender Milchviehbetrieb mit ca. 200 Kühen. Gewinner des Bundespreises Öklandbau 2015 für das Gesamtkonzept. Wir machen gute Milch in Bielefeld für Bielefeld und bringen ihnen ihre Einkäufe bequem nach Hause. -> zum Video

Verbraucherzentrale Bielefeld

Fair ist besser!Verbraucherzentrale

Durchblick im Label-Dschungel – Ist „fair“ immer gleich „bio“? Welche Siegel sind vertrauenswürdig? Informationen und Mitmachaktionen rund um faire Kleidung und Lebensmittel.

Viva con Agua OWL

VcA_Logo_WebViva con Agua OWL (VcA) ist eine sinnstiftende Gemeinschaft, die mit Freude die Welt positiv verändert. Ein Netzwerk von Menschen und Organisationen, das sich für einen menschenwürdigen Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung einsetzt. Wir sammeln Pfandbecher auf Festivals und Konzerten, wir spielen Fußball für den guten Zweck oder laufen um die Welt gegen den Durst. Werde auch Du Teil von VcA und besuche uns auf unserem Stand beim Fairstival!

Alle für Wasser – Wasser für Alle

Tauschcafé

Unter dem Motto „Tausch dich glücklich! Konsum alternativ gestalten!“,tauschcafe
kann von Kleidung über Bücher bis hin zu Kindersachen oder Kaffeemaschinen alles den oder die BesitzerIn wechseln:

Getauscht werden kann alles, was zu Hause keine Verwendung mehr findet, aber andere noch glücklich machen kann! Wie funktioniert’s? Das Tauschcafé versteht sich als Vorschlag, Konsum mal anders zu gestalten- nämlich das zu nutzen, was bereits da ist: Längst nicht alles, was schon etwas länger den Schrank bewohnt, hat bereits ausgedient. Geben wir ihm die Chance umzuziehen – und schaffen so wieder Platz für das, was wir gerade wirklich brauchen, ohne es „neu“ im nächsten Markt kaufen zu müssen. Beim ersten „Tauschcafé meets Fairstival“ treffen eure alten Schätze auf die von anderen. Wir sortieren sie grob nach Kategorien. Dann kann sich glücklich getauscht werden. Was gefällt, kannst du einfach mitnehmen. Es ist also kein 1 zu 1 Tausch und auch der monetäre Wert der Dinge spielt keine Rolle. Und: Auch wer nichts zum Tauschen mitbringen möchte oder kann, ist herzlich eingeladen in unserem Tauschcafé zu stöbern. Und bei Nadelstich konsumfrei kannst du gleich das ein oder andere ausbessern oder verschönern.

LÄSH

logo_claimWir sind Läsh, ein junges Fairtrade-Modelabel aus Bielefeld, bestehend aus Sabrina Strunk und Maren Galke, Diplom Designerinnen und kreative Köpfe mit großem ideologischen Anspruch an Euch und an sich selbst.

Unser Ziel ist es ein ganz individuelles und fairträgliches Outfit für Dich und Deine Familie zu kreieren, dass Erdlinge und Planet respektiert.

Traubshop – Spielzeughandel

traubshop.de

Wir wollen eigenständiges Denken und Kreativität, Freude an schönen Dingen, Koordination und Geschicklichkeit – kurz: Kopf,  Herz und Hand von Kindern fördern. Die von uns angebotenen Spielwaren sind nicht nur im ursprünglichen Sinn pädagogisch wertvoll; wir achten auch besonders auf Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit bei Material, Herstellung und Vertrieb der Produkte.

Besonderen Wert legen wir auf die Waren der „Sozialen Werkstätten“ und die Fair Trade Produkte von Kolping und ElPuente.

Neben technischen Spielwaren wie Dampfmaschinen ist Holzspielzeug ein weiterer Schwerpunkt.

Auf dem Fairstival möchten wir eine Dampfmaschine vorführen, die Produkte unserer sozialen Werkstätten zeigen und verkaufen sowie Fairtrade Tee anbieten.

Die Schrottwichtel

schrottwichtel Wir sind sieben Upcyclerinnen, die Kunststücke aus Fundstücken keieren. Vom Schrottplatz bis zum Flohmarkt und dem Dachboden ist nichts vor unserer kreativen Ader sicher!

Ein nachhaltiger Umgang mit Wertstoffen die Geschichten erzählen. Wir bieten zum Fairstival eine kleine & feine Auswahl unserer Kunstwerke sowie Infos zu unseren Upcycling-, Schweiß- und Schmiedekursen.

Primelgrün e.V. – draußen sein und tun

PrimelgruenPrimelgrün bietet Naturerlebnisse für Groß und Klein in Bielefeld an. Neben regelmäßigen Naturgruppen, Ferienspielen, Kindergeburtstagen und Schulklassenfeiern für Kinder, gibt es für Erwachsene Feuerküche, Jahreskreisfeste, Kräuterwanderungen, Kreativkurse (in Kooperation mit den Schrottwichteln), Naturcoaching, Erste Hilfe Outdoorkurse u.v.m.

Zum Fairstival stehen wir mit Informationen zu unserem Programm zur Verfügung und bieten ein kleines Kinderprogramm an. Primelgrün versorgt das Fairstival außerdem mit leckeren veganen Muffins (überwiegend k.b.A.).

Eine Welt Mobil

Logo_Mobil_webpageWir kommen mit unserem „Eine Welt Mobil“ zum Fairstival gebraust: Gemeinsam mit den Kindern entdecken wir spielerisch die Zusammenhänge in unserer globalisierten Welt. An Bord haben wir Lernspiele und Informationen rund um den Klimawandel und viele tolle Aktionen. Mit unserem Smoothie Bike können die Kinder ihr eigenes Getränk machen und auf einer riesigen Weltplane etwas über den C02 Austoß lernen. Was wir sonst noch dabei haben? Lasst euch überraschen und schaut mal in unserem Mobil vorbei. Auch für die „Großen“ lohnt es sich! Wir freuen uns auf euch!

 

Workshops & Vorträge
EL PUENTE

EL PUENTEEL PUENTE ist ein Importeur und Vertrieb für fair gehandelte Produkte. Die Arbeit von EL PUENTE begann Anfang der 1970er Jahre mit dem Import von Kunsthandwerksprodukten aus Lateinamerika. Damit gehörte EL PUENTE zu den Pionieren der Fairhandelsbewegung in Europa. Mit 140 Handelspartnern in über 40 Ländern und einem Sortiment von etwa 5.000 Produkten gehört das Unternehmen heute zu den größten Fairhandels-Häusern Europas. An seinen ursprünglichen Ansprüchen und Kriterien hält EL PUENTE bis heute fest. Kernziel ist dabei ein partnerschaftlicher Welthandel auf Augenhöhe.

Elisa Zimmer, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit bei EL PUENTE, stellt die Fairhandels-Organisation vor und spricht über die praktische Arbeit von EL PUENTE.

Living Utopia

living utopiaWir von Living Utopia bieten für Euch beim Fairstival 2015 den Workshop „Mitmachräume für den gesellschaftlichen Wandel“ an, um zum Perpektivwechsel einzuladen und neue Wege zu gehen: Wie können wir gesellschaftskritisch Ideen spinnen und diese möglichst ohne (Finanz- und/ oder Bürokratie-)Barrieren frei umsetzen? Wie können wir alle unsere Energie voller Tatendrang und selbstbestimmt in die Umsetzung unserer Ideen fließen lassen? Es gibt keine Grenzen im kreativen Planungsprozess – außer jenen in unseren Köpfen. Die Fragen sind: Was motiviert mich? Was möchte ich? Was hindert mich?Anhand einer Vorstellung des Projekt- und Aktionsnetzwerks living utopia werden neue Wege und Erfahrungen geteilt.

Außerdem wird es vorher eine Keynote geben: Es gibt viele Herausforderungen – Zeit sie zu verändern, Experimente zu wagen und Alternativen zu leben. Was bedeutet Utopie für dich? Warum brauchen wir jetzt gerade Utopien? Utopie als neuer „ismus“? Diese und andere Fragen werden in der 30 minütigen Keynote skizziert.

Living Utopia gestaltet das Angebot sowie alle Projekte nach den begleitenden Motiven geldfrei, vegan, ökologisch und solidarisch.

Nadelstich Konsumfrei

Wir sind Juscha und Marina von Nadelstich Konsumfrei. Uns verbindet das Nähen und die Kritik am konventionellen Kleidungskonsum. Daher Nadelstich Konsumfreihaben wir 2011 das Projekt „Näh Dich frei vom Konsum“ ins Leben gerufen. Seitdem bieten wir Nähworkshops an, in denen Ihr lernen könnt, wie Kleidung mit kleinen Nadelstichen ausgebessert und aufgepeppt werden kann. Wir freuen uns beim Fairstival dabei zu sein und stehen Euch mit Rat und Nadel zur Seite: ertauschte Stücke vom Tauschcafé aufhübschen oder von zu Hause mitgebrachte. Für unseren 2-stündigen Workshop bitten wir um eine Voranmeldung (per Mail an das Fairstival Team).

Upcycling mit Helen

Upcycle deinen „Müll“! Aus Tetrapacks lassen sich sehr praktische, schöne neue Dinge machen, zum Beispiel ein Portemonnaie oder eine Stiftebox oder vielleicht eine coole neue Blumenvase.

Auf dem Fairstival habt ihr die Möglichkeit Tetrapack-Neugestaltungen auszuprobieren. Bastelt euer eigenes Portemonnaie oder anderes. Ihr könnt gerne auch eure eigenen Ideen mit einbringen. Scheren, Cutter und einige Tetrapacks sind da. Aber vielleicht habt ihr ja zu Hause eine super schöne Safttüte, die ihr gerne verwandeln wollt. Bringt sie mit und probiert es aus! Im Nachhinein wird eine kleine Broschüre entstehen mit allen Ideen. Wenn ihr interessiert seid bekommt ihr sie nach dem Fairstival zu geschickt.

Ob jung oder alt, kommt einfach beim Tauschcafé auf dem Fairstival vorbei und upcycelt euren Müll!

Die Idee

Back to Top

Was ist das … Fairstival?

Live Musik, geschmackvolles Essen und leckere Getränke, Stände mit trendigen Klamotten, neue Menschen und die Möglichkeit auf neue Sichtweisen – all das ist das Fairstival – und vieles mehr! … Aber am besten Ihr schaut Euch einfach unser Video an! Wer dann noch Fragen hat, sollte unbedingt unsere Startnext Seite besuchen. Dort bekommt Ihr eine Vielzahl an weiteren Informationen.Fairstival - Das faire Festival in Bielefeld | fairstival.deNon-Profit-Festival

Seid Ihr vom Fairstivals überzeugt? Dann würden wir uns natürlich tierisch über Eure Unterstützung freuen. Damit meinen wir nicht nur finanziell bei unserer Crowdfunding-Aktion sondern auch dadurch, dass Ihr möglichst vielen anderen Personen vom Fairstival erzählt. Wir feiern natürlich auch jeden Like und jeden geteilten Beitrag auf Facebook und Google+. Wir bedanken uns schon einmal für Eure Hilfe und freuen uns darauf, Euch beim Fairstival 2015 begrüßen und mit Euch feiern zu dürfen! Und denkt daran, nur mit Eurer Unterstützung können wir auch viele Menschen vom Fairstival und unserer Idee überzeugen. Also los … der Countdown läuft!

Faistival auf Startnext

Fairstival auf Facebook

Fairstival auf Google+

 

Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren dürfen umsonst reinspazieren!

Über uns

Back to Top

      Frairtrade Gruppe BielefeldDie Fairstival-Initiative besteht aus Mitgliedern der Fairtrade Gruppe Bielefeld und der Open Globe Gruppe Bielefeld. Wir sind zwei ehrenamtlich arbeitende Gruppen, die sich für nachhaltige Entwicklung einsetzen.

   Dem Kerngedanken „Global denken. Lokal handeln“ folgend, möchten wir beim individuellen (Konsum-)Verhalten ansetzen, mit Spaß & Kreativität unseren Alltag gestalten und das an dem Ort, an und in dem wir alle uns bewegen: Bielefeld.

  Open Globe

 

Das Fairstival wird:

SUE

 

Wir kooperieren mit unseren Partnerinnen und Partnern von:

 

Stadt Bielefeld LogoWelthaus Bielefeld LogoFairtrade Stadt Bielefeld

 

weltnachtfestival                                LogoCdK200x185

 

BIG Merci

Back to Top

An dieser Stelle möchten wir ein riesengroßes Dankeschön rausschicken. An alle Personen, die sich mit unserer Idee eines fairen Festivals auseinandergesetzt haben und uns auf verschiedenste Weise unterstützen: DANKE!

 

Für finanzielle Unterstützung, Kreativität und Mühe gilt unser besonderer Dank:

Kontakt

Back to Top

Da beim Fairstival auch der Außenbereich des Forums für Musik und Stände genutzt wird, werden nicht die gewohnten Parkplätze des Forums zur Verfügung stehen. Eine preiswerte Alternative findet ihr aber im Parkhaus an der Jöllenbecker Straße, wo ihr für 3 Euro am Tag parken könnt. Aber auch mit öffentlichen Verkehrsmittlen ist das Forum super zu erreichen. Der Hauptbahnhof sowie die nächste Straßenbahnhaltestelle sind nur wenige Gehminuten entfernt.

Stay in touch

Du hast Fragen zum Fairstival oder möchstest dich gerne mit einbringen? Dann schreib uns einfach: Fairstival Team.
Wir werden deine Nachricht so schnell wie möglich beantworten.